Aktuelles

Nächste Veranstaltung:

Bitte beachtet, dass wir uns natürlich an die aktuellen CoVid19 – Vorschriften halten und Euch daher bitten, die Abstandsregeln auch bei dieser Veranstaltung einzuhalten. Ihr dürft Euch gerne jegliche Sitzgelegenheiten mitbringen – von der Picknickdecke bis zum Sitzsack/Klappstuhl was auch immer..

Bitte nutzt außerdem unser Getränkeangebot vor Ort – die Einnahmen kommen dem Verein Kaleidoskop zugute und sind unsere einzige Einnahmequelle bei der Veranstaltung – der Eintritt ist ja frei! Also verzichtet doch bitte darauf, eigene Getränke mitzubringen. Danke! Für Essen vor Ort sorgt Gulzar Ahmad mit leckerer Pizza!

Bei Fragen zur Veranstaltung, schreibt uns gerne eine Mail an ruth@bodenwerdermachtselbst.de

*************************************************************************************************************************

Es war toll und wenn Ihr nicht da wart, habt Ihr was verpasst! Aber nicht verzweifeln: in Kürze gibt es hier Ausschnitte aus der Aufführung “Make Bodenwerder great again” zu sehen…

Make Bodenwerder great again

Welt-Uraufführung!

Datum: Sonntag, 02. August 2020
Uhrzeit: 15 Uhr
Ort: Rathauspark Bodenwerder

Eintritt frei!


Ein neu zusammengewürfeltes Marketingteam auf großer Mission für Bodenwerder – ob das gut geht?
Das Mobile Einsatzteam (MET) unter der Leitung von Frau Dr. Oberhoff ist mit den besten Absichten nach Bodenwerder gekommen: mit großangelegtem Marketing will das dreiköpfige Team Landflucht verhindern. Schließlich verfügt die idyllische Stadt an der Weser über alles, was man sich nur wünschen kann. Natur, viel Platz und sogar einen Lügenbaron, dessen Geschichten nicht nur so unterhaltsam wie hanebüchen sind, sondern den es wirklich gegeben hat und dessen Nachfahren heute in der Nähe von Bremen leben. Ein Kinderspiel, denken sich die Wissenschaftlerin, die Marketingexpertin und der Lebenskünstler und stellen schnell fest, dass Teamarbeit leichter gesagt als getan ist. Am Ende stellt sich die Frage, wer braucht mehr Unterstützung: Bodenwerder oder das Mobile Einsatzteam?

Ursprünglich als Recherche-Projekt konzipiert und für die Feierlichkeiten zum 300jährigen Jubiläum gedacht, ist während der Corona-Kontaktbeschränkungen ein kurzweiliges Theaterstück entstanden, das seine Uraufführung unter dem Titel Make Bodenwerder great again am Sonntag, den 02. August um 15 Uhr im Rathauspark Bodenwerder feiert.

Bitte beachten Sie die aktuelle geltenden Abstandsregeln – es wird nur eine begrenzte Anzahl von Sitzplätzen geben und die Erfassung persönlicher Daten der Zuschauer wird voraussichtlich notwendig sein.

Es spielen: Marina Lubrich, Christina Theresa Motsch, Lukas Paul Mundas

Konzept & Leitung: Bea Martinek, Katharina Nay
Musik & Technik: Julius Martinek

Grußbotschaft von „Bodenwerder geht ins Ohr“ zum 300. Münchhausen-Geburtstag

copyright Christina Theresa Motsch

Bis wir einen Weg gefunden haben, Euch die Ergebnisse unseres ersten Teil-Projektes „Bodenwerder geht ins Ohr“ präsentieren zu können, schaut Euch doch die tolle Sonderausstellung im Münchhausen-Museum mit wunderbaren Szenen der Abenteuer des Barons von Fredo Kunze. Es ist auf jeden Fall einen Besuch wert und die liebevoll und mit unglaublichen Details gestalteten Figuren werden auch Kinder begeistern. Auch die Sonderausstellung wurde – übrigens unter Mitwirkung einer über „Bodenwerder MACHT selbst!“ engagierten Praktikantin – modern überarbeitet.

Mehr Informationen zum Münchhausen-Museum beim Museumsverband Niedersachsen und Bremen e.V. oder unter der Seite Münchhausenland